Black Box-Kino im Filmmuseum
03.04.2019 – 26.04.2019

Tomás Gutiérrez Alea - Kritischer Revolutionär

(c) Black Box Düsseldorf

Filmreihe 3. bis 26. April

Tomás Gutiérrez Alea gilt in seinem Heimatland noch heute als Übervater des kubanischen Kinos. Mit unterhaltenden Filmen schafft es Alea, Missstände der Gesellschaft freizulegen und offen Kritik zu üben.Nicht nur eindrücklich, sondern auch formvollendet, zeigt sich sein kritischer Charakter in MEMORIAS DEL SUBDESARROLLO (1968), mit dem er sich endgültig in die Filmgeschichte einschreibt. In der inneren Zerrissenheit seiner Hauptfigur spiegelt sich Aleas dialektische Virtuosität, die den Film zu einem Meilenstein des Weltkinos macht und Alea den Ruf eines „kritischen Revolutionärs“ einbrachte.

https://www.duesseldorf.de/filmmuseum/black-box.html

Black Box-Kino im Filmmuseum

Schulstraße 4
40213 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 8993715
+49(0)211 8993768
filmmuseum@duesseldorf.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook